Ziegen – das größte Dorf in Polen

ZiegensteinbruchDas bevölkerungsmäßig größte Dorf Polens ist Kozy 13 000 Bewohner.

Wochenendausflüge zu den Beskiden für die Bewohner Schlesiens haben bereits Tradition. Normalerweise gehen Touristen berühmt herum, ausgetretene Pfade. Manchmal lohnt es sich jedoch, von den üblichen Wegen abzuweichen, interessante Orte und Orte kennenzulernen, die in den Beskiden nicht fehlen.

Kozy ist eine Stadt neben der Hauptstadt Podbeskidzie Bielsko-Biała. Der Hauptort für Ausflüge und Spaziergänge ist Hrobacza Łąka, ein Hang mit Blick auf das Dorf von der Nordseite. Oben befindet sich ein 35 Meter hohes Stahlkreuz, ein Dankes-Votiv für Gottes Schutz über die Bewohner zu sein. Sie erreichen Hrobacza Łąka auf beiden markierten Wegen, und auf ausgetretenen Wegen. Der gelbe Weg führt dorthin vom Bahnhof in Kozy und der schwarze Weg von der MPK-Haltestelle, Laufen durch den alten Steinbruch zum Pass "U Panienki". Es gibt eine Steintafel Unserer Lieben Frau von 1884 r. Von hier aus können wir den Gipfel über die gelben und roten Pfade erreichen. 300 Meter vom Pass "U Panienki" entfernt stoßen wir auf die Quelle "Maryjne". Nach ca.. 2 Stunden erreichen wir den Gipfel. Von der Aussichtsplattform neben dem Kreuz hat man einen Blick auf Bielsko-Biała, Tschechowice-Dziedzice, Oświęcim und Kozy. Auf der Südseite befindet sich ein kleines Chalet. Es lohnt sich, durch den Buchenwald nach Westen zu fahren. Auf diese Weise erreichen wir die Lichtung, Von hier aus hat man einen Blick auf das Soła-Tal, Międzybrodzkie See und die umliegenden Gipfel, Mindest. zum berühmten Berg Żar. Wir können auf derselben Straße nach Kosy zurückkehren oder den roten Pfad nach Porąbka durch das Zasolnica-Reservat hinuntergehen und mit dem Bus oder zu Fuß auf dem blauen Pfad zurückkehren. Es lohnt sich auch, auf den Wegen zum ehemaligen Sandsteinbruch zu spazieren, vor dem Ersten Weltkrieg erstellt, sich einen Moment der Entspannung gönnen und in Ruhe auf Holzbänken ausruhen. Dieser Bereich bietet nicht nur einen herrlichen Blick auf Kozy und seine Umgebung, aber die Gegend ist in Bezug auf die Natur besonders interessant. Felsige Hänge, zahlreiche Birken, Latschenkiefer, Bäche und ein wunderschöner Teich schaffen unvergessliche Momente für den Besucher dieser besonderen Ecke.