Belichtungsmessung der Kamera

LichtmessungDie meisten Kameras sind mit einem Mikroprozessor ausgestattet, Aktivieren der automatischen Einstellung der wichtigsten Betriebsparameter des Geräts – z.B.. Verschlusszeit, die Größe der Blende. Wir können auch eines der "thematischen Programme" auswählen.- Das heißt, eine Reihe von Parametern, die auf die Art der Fotografie abgestimmt sind (z.B.. Porträt, Sport, Nachtfotos).

Mit der Brecketing-Option können Sie in kürzester Zeit eine schnelle Fotoserie aufnehmen (z.B.. vier in einer Sekunde). Es ist nützlich, wenn wir etwas sehr schnell einrasten müssen und wir keine Zeit haben, alle Parameter einzustellen. Dann können wir das Beste aus den wenigen Fotos auswählen, die auf diese Weise aufgenommen wurden.

GENAUE LICHTMESSUNG

Damit die Kamera die Verschlusszeit automatisch einstellen kann, muss mit einem Belichtungsmesser ausgestattet sein. Am häufigsten wird der TTL-Belichtungsmesser verwendet, Messen der Intensität des durch die Linse eintretenden Lichts. Es kann in verschiedenen Modi arbeiten:

• matrycowy – misst das Licht, das den gesamten Rahmen ausfüllt und ein durchschnittliches Ergebnis liefert. In der alltäglichen Fotografie (Landschaften, Porträts) liefert hervorragende Ergebnisse. Allerdings in kontrastreichen Szenen (z.B.. weißes Objekt auf schwarzem Hintergrund) – Die Messung kann falsch sein;

• centralnie ważony – misst das Licht über den Rahmen, jedoch am genauesten – in seiner Mitte. Weil wir normalerweise das Hauptmotiv des Fotos in der Mitte des Rahmens einrahmen – beim Aufnehmen der meisten typischen Fotos, Diese Art der Messung liefert die besten Ergebnisse;

• punktowy – Es konzentriert sich nur auf einen kleinen Teil des Rahmens. Es ist gut, diesen Modus zu wählen, wenn wir Details fotografieren;

• wielopunktowy – berechnet die richtige Belichtung für sehr viele – das wichtigste laut hersteller – Bildpunkte. Die Punkteverteilung ist für jeden Hersteller unterschiedlich und basiert auf Analysen von mehreren tausend von ihm erstellten Fotos. Es gibt eine hervorragende Wirkung, es wird aber nur in teuren Kameras verwendet.