Nebenflüsse der Weichsel

Nebenflüsse der Weichsel

Weichsel und ihre Nebenflüsse

Die Weichsel beginnt an der Kreuzung der Bäche Wisełka und Malinka, entstanden aus der Fusion von Czarna und Biała Wisełka.

Weichselzuflüsse werden in der Reihenfolge vom Beginn des Laufs aufgelistet, bis es in die Ostsee fließt – beschrieben als die rechten Nebenflüsse und die linken Nebenflüsse der Weichsel.

Die Weichsel. Nebenflüsse:

Malinka – rechter Zufluss
Gäste – rechter Zufluss
Der Dill – linker Nebenfluss
Dziechcinka – linker Nebenfluss
Partecznik – rechter Zufluss
Pinkasów Potok – rechter Zufluss
Jawornik – linker Nebenfluss
Gahura – linker Nebenfluss
Dobka – rechter Zufluss
Jaszowiec – rechter Zufluss
Trocken – linker Nebenfluss
Juni – linker Nebenfluss
Guestradowiec – rechter Zufluss
Brennica – rechter Zufluss
Bładnica – linker Nebenfluss
Pub – linker Nebenfluss
Iłownica – rechter Zufluss
Weiß – rechter Zufluss
Pszczynka – linker Nebenfluss
Gostynia – linker Nebenfluss
Przemsza – linker Nebenfluss
Sohle, einzig, alleinig – rechter Zufluss
Chechło – linker Nebenfluss
Skawa – rechter Zufluss
Skawinka (Harbutówka) – rechter Zufluss
Sanka – linker Nebenfluss
Rudawa – linker Nebenfluss
Wilga – rechter Zufluss
Prądnik – linker Nebenfluss
Dłubnia – linker Nebenfluss
Drwinka – rechter Zufluss
Benutzen – rechter Zufluss
Szreniawa – linker Nebenfluss
Uszwica – rechter Zufluss
Nidzica – linker Nebenfluss
Kisielin – rechter Zufluss
Dunajec – rechter Zufluss
Nida – linker Nebenfluss
Breń – rechter Zufluss
Schwarze Staszowska
Wisłok – rechter Zufluss
Babulówka – rechter Zufluss
Koprzywianka – linker Nebenfluss
Trześniówka – rechter Zufluss
Bein – rechter Zufluss
San – rechter Zufluss
Opatówka – linker Nebenfluss
Sanna – rechter Zufluss
Wyżnica – rechter Zufluss
Wrzelowianka – rechter Zufluss
Kamienna – linker Nebenfluss
Krępianka – linker Nebenfluss
Iłżanka – linker Nebenfluss
Zvolenka – linker Nebenfluss
Gehhilfe – rechter Zufluss
Plewka – linker Nebenfluss
Erzeuger – rechter Zufluss
Bystra – rechter Zufluss
Kurówka – rechter Zufluss
Ein Klick – linker Nebenfluss
Schwein – rechter Zufluss
Zagożdżonka – linker Nebenfluss
Radomka – linker Nebenfluss
Okrzejka – rechter Zufluss
Wilga – rechter Zufluss
Pilica – linker Nebenfluss
Der Schwarze Fluss – linker Nebenfluss
Bohren – rechter Zufluss
Seen – linker Nebenfluss
Eng – rechter Zufluss
Bzura – linker Nebenfluss
Mołtawa – rechter Zufluss
Skrwa Lewa – linker Nebenfluss
Skrwa – rechter Zufluss
Lylieren – linker Nebenfluss
Eigentum – rechter Zufluss
Regenbogen – linker Nebenfluss
Verspotten – rechter Zufluss
Struga Toruńska – rechter Zufluss
Oberer Kanal – rechter Zufluss
Hügel – linker Nebenfluss
Struga Niewieścińska
Wda – linker Nebenfluss
Teil – rechter Zufluss
Mątawa – linker Nebenfluss
Wierzyca – linker Nebenfluss
Nogat (Mündung der Weichsellagune) – rechter Zufluss
Weichsel (früher Leniwka – der frühere Name der westlichen Weichselmündung, Das beginnt seinen Lauf hinter der Schleuse in Biała Góra, wo auch der östliche Auslassarm des Nogat beginnt)
Der Młyński-Kanal – linker Nebenfluss
Szkarpawa (Mündung der Weichsellagune) – rechter Zufluss

Letzter Lauf der Weichsel – 3 Mündung in die Bucht von Danzig – Das Baltische Meer:

1. Graben der Weichsel – künstliche Weichselmündung in die Danziger Bucht, zwischen Świbno und Mikoszewo.

2. Wisła Śmiała – einer der Auslassarme der Martwa Wisła in Danzig.

3. Tote Weichsel – Mündung in Danzig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *