Östliche Sudeten

Die Ostsudeten liegen nur zu einem kleinen Teil innerhalb der Grenzen Polens. Gewölbte Gipfel und breite Grate weisen hier eine Ähnlichkeit mit den Beskiden auf. Das Sudeten-Vorland bildet eine separate Einheit nördlich der Sudeten, woraus sie bestehen: Die Strzegom-Hügel und das Sobótka-Massiv mit Góra Ślęza (718 m). Die subkarpatischen Täler umfassen ca.. 5% Gebiet von Polen, Erstellen eines dreieckigen Sinklochs. Das Gebiet ist geprägt von riesigen Hochebenen und in sie eingeschnittenen Flusstälern.